Urlaub an Flüssen und Seen

Erkunden Sie Sachsen-Anhalts Wasserlandschaften

Erleben Sie Faszination, Abenteuer und Natur an oder auf Flüssen und Seen in Sachsen-Anhalt. Das „Blaue Band“ bietet dafür verschiedene Möglichkeiten. Bei geführten Kanutouren kann man vom Wasser aus die Aussicht auf stolze Burgen und Landschaften, zum Beispiel das Weingebiet Saale Unstrut genießen. Ruhiger geht es bei Flussfahrten mit den Fahrgastschiffen zu. Sehenswert ist ein Ausflug zum Wasserstraßenkreuz bei Magdeburg. Hier erfährt man bei einer Fahrt durch das Schleusensystem und über die gigantische Trogbrücke Wissenswertes über das einmalige Bauwerk.

Angebote für Wassersportler und Aktivurlauber gibt es auch an den Seen in Sachsen-Anhalt – vom Arendsee im Norden bis zum Süßen See. Die Seen laden zum Baden, Strandspielen, Tauchen sowie zum Segeln und Surfen ein. Naturliebhaber erfahren bei einer geführten Schlauchboottour viel über Fauna und Flora und mit viel Glück kann man im Biosphärenreservat Mittelelbe den einheimischen Biber beobachten.

Auch die Angler kommen in Sachsen-Anhalt auf ihre Kosten. Zahlreiche Seen und Flüsse bieten die Möglichkeit selbst für eine leckere Mahlzeit zu sorgen.

Schiff ahoi und Petri Heil!

Hof-Tipps

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen